Prinz Christoph I. Nettesheim regiert gemeinsam mit seinem Mundschenk Manuel Lukas das Heimatlose Volk.